Beiträge

Auch Teilen will gelernt sein: 1. Sankt- Martins-Umzug in Räbke

Wencke, Sankt Martin und Blackboy – Foto Britta Seidel

Das 17-Uhr-Läuten aus St. Stephani in Räbke hatte am 9. November einen besonderen Klang. Organisiert vom Team der DRK-KiTa Räbke und dem Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde gab es im 7-Mühlen-Dorf erstmalig einen Sankt-Martins-Umzug.