Beiträge

StrOb: Das Sensen ist des Schnitters Lust oder auch die der Schnitterin

Vor dem Start – Fotos CL

Über die Freude, elektrisch zu sensen

Wenn die Akkus spezieller Arbeitsgeräte mit Energie gefüllt sind und die herbstlichen Regenwolken mit leichtem Grinsen über den Elm schauen, ist auf der Streuobstwiese (StrOb) die Zeit gekommen, die organisch noch hoch-stehenden Jahresreste – Raps-, Senf- und Phacelia-Stängel – auf den Boden zu befördern.   » Lesen Sie weiter...