Beiträge

Am Samstag ging es Schlag auf Schlag: Pilgern und Mühlenromantik

Der Veltheimer Pilgerbegleiter Sepp Pongratz (l.) mit Mitgliedern und Gästen des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem- Fotos CL

Pilgersaison ist gestartet

Nachdem bereits am vergangenen Donnerstag (25.06) drei Pilgerinnen den Braunschweiger Jakobsweg begingen und natürlich im 7-Mühlen-Dorf Station machten – übrigens dabei eine Wiederholungstäterin mit Übernachtung in der Mühle und Pilgerherberge Jensen – erreichte am Samstag gen Mittag die erste Gruppe „während“ der Pandemie unter Leitung des Veltheimer Pilgerbegleiters Sepp Pongratz Räbke.   » Lesen Sie weiter...