Auch Teilen will gelernt sein: 1. Sankt- Martins-Umzug in Räbke

Wencke, Sankt Martin und Blackboy – Foto Britta Seidel

Das 17-Uhr-Läuten aus St. Stephani in Räbke hatte am 9. November einen besonderen Klang. Organisiert vom Team der DRK-KiTa Räbke und dem Kirchenvorstand der evangelischen Gemeinde gab es im 7-Mühlen-Dorf erstmalig einen Sankt-Martins-Umzug.

Bitte ziehen Sie mit …

Warum Erfolgreiches nicht wiederholen? Kirchengemeinden laden ein

Winterspielplatz in Lelm/Dorfgemeinschaftshaus

Alle Kinder sind eingeladen. Start in Lelm am 13. November.

NEU auf unserer Website !

Spitzenwerte zu Schunterfest und Mühlentag

NEU auf unserer Website

  1. Bekanntmachungen des Gemeinderats aktuell auf unserer Website
  2. Ein Platz für besinnliche Gedanken und Impressionen in Form von Texten und einer jahreszeitlich passenden Galerie aktueller Fotos
  3. Comming soon und Sonstiges

1. Bekanntmachungen des Gemeinderats aktuell auf unserer Website

Seit kurzem werden offizielle Bekanntmachungen des Gemeinderats aktuell auf unserer Website veröffentlicht.  In der Rubrik Gemeinderat unter dem Reiter Bekanntmachungen können Sie z. Zt. erfahren, dass am kommenden Donnerstag dem 07. November, der Bauausschuss tagt und in der darauf folgenden Woche, am Mittwoch dem 13. November, der Sozialausschuss.

Gehen Sie direkt dorthin:

Diese Sitzungen sind öffentlich und weisen beide einen Programmpunkt namens Bürgerfragestunde auf.

Besonderheit am 13. November ist die Live-Präsentation der Räbker Website, die ca. eine halbe Stunde dauern soll. Dank der freundlichen Bereitschaft der Ausschussmitglieder, soll es u.a. mit der Erstellung eines BLOG-Beitrages auch einen Blick hinter die Kulissen unserer Website geben.

Und… alle interessierten Bürger Räbkes sind hierzu eingeladen ! Dank der spontanen Unterstützung des Räbker Mühlenvereins, werden wir ausreichend Platz im gut beheizten Veranstaltungsraum bieten können – und eine funktionierende Internet-Verbindung.

Lesen Sie weiter…

Auch 2020 wieder: Sommerfest in Räbke

Das Team von 2019 verstärkt sich weiter. – Fotos CL

Am gestrigen Sonntag, 04.11.19, traf sich die um neue Gesichter erweiterte Vorbereitungsgruppe des Sommerfests, um selbiges Revue passieren und die Vorbereitungen für das Dorffest im kommenden Jahr anlaufen zu lassen. Die durchweg positiven Rückmeldungen zum diesjährigen Fest haben uns ermutigt, auch im kommenden Jahr wieder ein Sommerfest auszurichten!

Bitte lesen Sie weiter …

Bischof aus Tours (Frankreich) kommt früher als erwartet ins Silberdorf an die Schunter

DRK-KiTa und Kirchengemeinde St. Stephani laden ein zum Ersten St. Martinsumzug

Wir freuen uns über eine große Teilnehmerschar!

CL

12.000 km Panamerikana mit dem E-Bike Ein Vortrag von Henning Schäfer

Der Vorstand des Räbker Fördervereins Mühle Liesebach lädt ein:

Henning Schäfer war seit der Gründung im Jahr 2009 bis Mai 2019 der Schriftführer unseres Vereins. Nach seiner Versetzung in den Ruhestand hatte er sich seinen Traum erfüllt, die Panamerikana mit dem E-Bike zu bewältigen. Wer Henning Schäfer nach seiner Rückkehr im Sommer gesehen hat, konnte feststellen, dass diese Tour nichts für Sonntagsfahrer ist, denn er hatte ca. 20 kg Gewicht in den Kontinenten Nord- und Südamerika gelassen. Insgesamt hat er 12.000 km zurückgelegt.

Bitte lesen Sie weiter…

Tagung über dem Mühlengraben

Evangelische Akademie Abt Jerusalem kommt in die Mühle Liesebach

Akademiedirektor Dieter Rammler macht den Anfang. – Fotos CL .

Unter dem Leitthema “Mein Dorf – Unsere Zukunft“ beschäftigte sich am 24.10.2019 ab 18:30 Uhr der Arbeitskreis “Innovationen im Ländlichen Raum“ mit dem Dorf in der Landschaft. Nicht ohne Grund hatten sich Akademiedirektor Dieter Rammler und Veranstaltungsleiter Dr. Lothar Stempin, Kneitlingen, Räbke als das Dorf in der Landschaft am Elm im Tal der Schunter ausgesucht.

Machen Sie weiter mit …

Volkstrauertag am 17. November Einladung zu Gottesdienst und Gedenkfeier

Zum Öffnen oder Download des Original-Dokuments, bitte hier entlang…

im Auftrag, Horst Eberhard

Stets aktuell informiert auf https://raebke.de/blog/

Räbke – Das Dorf in der Landschaft !

BZ Helmstedter-Nachrichten 17.10.2019

Im Rahmen der Themenreihe „Mein Dorf – Unsere Zukunft“ der Evangelischen Akademie Abt Jerusalem, geht es in der Mühle Liesebach

  • am Donnerstag, den 24. Oktober,
  • von 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

um das „Dorf in der Landschaft – Räume des Wohlergehens

Der Eintritt ist frei ! – Weitere Informationen erfahren Sie hier…

Horst Eberhard

Stets aktuell informiert auf https://raebke.de/blog/ 

Terminvorankündigung: Mein Dorf – Unsere Zukunft. Abt Jerusalem Akademie kommt an den Jakobsweg und in die Mühle.

Räbke ist das Dorf in der Landschaft!

Mühle Liesebach (ML) ist Gastgeber. Copyright Evangelische Akademie Abt Jerusalem

Kommt uns sehr bekannt vor, was am Donnerstag, 24. Oktober 2019, in der Mühle Liesebach abgehen soll. Der AK Dorfentwicklung hat sich in Vorbereitung auf den fast abgeschlossenen Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017/19 in der schriftlichen Bewerbung im Teil 4 intensiv mit dem ausgeschriebenen Thema befasst. So konnte die Bundesjury bei ihrem Besuch am 2. Juli nicht umhin, einiges an Grünem und an Baukultur an Ort und Stelle bildhaft aufzunehmen und in ihre Bewertung einfließen zu lassen.

Lesen Sie bitte weiter …