UDhZ – Aktuelles zum Wettbewerb

Großer Bahnhof (…) für das kleine Räbke (BZ 07.03.20) – Video-Update !

Politik unter sich – Empfang im Berliner Schloss Bellevue

Ein persönlicher Bericht von Räbkes Bürgermeister

Die Gemeinde Räbke war zu einem Empfang bei Herrn Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier und Frau Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner eingeladen.
Es war der Abschluss des 26. Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“, in dem sich Räbke im Bundesentscheid in der Silberkategorie qualifiziert hat und damit von insgesamt 1.900 Dörfern unter die ersten 23 gekommen ist.

Bitte lesen Sie weiter…

Berlin Part III: Nach der Feier zu den Besucherströmen der Grünen Woche Räbkes Messeauftritt – Überlaufener als der Jakobsweg

Unterwegs unter dem Funkturm im Auftrag des Ministeriums: Heimat für zwei erfolgreiche Messetage in Berlin – Fotos CL

Vom CityCube im Süden des Messegeländes verlegten die Räbker am Tag nach der Ehrung und am 26. Januar ihre aktive Präsenz mehrere Hammerwürfe weiter nach Norden. Dort befindet sich seit jeher die Halle 20: nicht nur in Fachkreisen besser bekannt als Niedersachsenhalle. Hier tobt das Leben und die Lautstärke.

Kommen Sie mit in Halle 20 auf dem Messegelände unter dem Funkturm…

„Berlin fasziniert!“ schreibt unser Autor Egbert Aselmeier – unterwegs in der Hauptstadt mit dem Räbker Team von „Unser Dorf hat Zukunft“

Imposant und mehr: Die Unterkunft in Nähe Bahnhof Zoo-Foto Motel One

Allein schon unser Hotel beeindruckte uns Silberdörfler, als wir noch vor der „großen Siegerehrung“ dort eincheckten. Immerhin sei dies das vierthöchste Gebäude der Bundeshauptstadt, und eines von unvorstellbaren 800 (!) Hotels und Pensionen Berlins, erläuterte uns Dirk Angerstein.

Weiter mit Dirk…

2.500 Dorfkinder in Feierlaune – 30 Siegerdörfer rockten den CityCube in Berlin

Erste unverhoffte Begegnung mit einem Räbke-Aufsteller im CityCube- Fotos CL

Ohne Übertreibung und ohne Zweifel: Es war ein Fest der Superlative in der Hauptstadt, dieser Abschluss des 26. Dorfwettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“, eingebettet in die Internationale Grüne Woche (IGW). Bestimmt auch für die gut 20 teilnehmenden Räbker, die sich als Abordnung des gleichnamigen Silberdorfes gemeinsam im Bus am Freitag (24.01.2020) auf die Strecke in Richtung Berlin gemacht hatten und sich spätestens ab Frellstedt auf das einmalige Erlebnis freuten. Jedenfalls hatten das Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung und die gleichnamige Bundesanstalt mit ihren Organisatoren fantastische Vorarbeit geleistet.

Genießen Sie ein wenig mit…

Räbker Silberdorf-Vertreter in Berlin geehrt

Unser Dorf hat Zukunft – Siegerehrung in Berlin

Alle 30 Sieger-Dörfer aus dem letztjährigen Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ waren am 24.01.2019 zu einer festlichen Veranstaltung im Rahmen der Internationalen Grünen Woche nach Berlin eingeladen. So auch unser Dorf Räbke, dessen Vertreter gemeinsam mit geschätzten 2.500 Gästen auch den Abschluss des Wettbewerbs feierten.

Fast 1.900 Dörfer aus 13 Bundesländern hatten sich im vergangenen Jahr an dem Wettbewerb beteiligt, von denen es am Ende 30 bis ins Finale schafften.
 
Nach einer Würdigung durch die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Julia Klöckner, überreichte Uwe Feiler, Parlamentarische Staatssekretär, den Sieger-Dörfern ihre Urkunden. – Lesen Sie hierzu die Pressemitteilung des BMEL

Mit 8x Gold, 15x Silber und 7x Bronze gab es anschließend mehr als genügend Gründe den Tag mit einem sogenannten Dorffest ausklingen zu lassen.
Hierbei  – so hört man – sollen die „Dörfler“ auch auf diesem Gebiet ihre Leistungsfähigkeit bestens bewiesen haben…

Sicherlich wird uns unser (ehren)amtlicher Berichterstatter nach Rückkehr aus der großen Stadt mit einem seiner BLOG-Beiträge über weitere Details berichten.

Bis dahin schon einmal ein kleiner Vorgeschmack…

Stets aktuell informiert auf https://raebke.de/blog/

Berlin, 24.01.2020: Wir Räbker freuen uns auf 29 weitere Siegerdörfer aus Deutschland!

– Karte und Route der Bewertungs-Kommission zu den 30 Teilnehmerdörfern 2019 –

Und alle sind gespannt auf die Siegerehrung und das Dorffest im Berliner CityCube.

CL

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Es ist angerichtet! Das große Dorffest startet in der Bundeshauptstadt!

Am 2. Juli stand nur die Bundeskommission zwischen Räbke und Berlin. Foto BMEL/CL

Morgen ist es soweit. Am Freitag (24.01.2020) brechen die gut 30 Räbker und Räbkerinnen per Bus ab Waagehäuschen zur gemäßigten Uhrzeit (08:00 Uhr) in die Bundeshauptstadt auf, in der Dirk Angerstein bereits im Vorfeld für alle Quartier gemacht hat.

Gehen Sie mit auf Reise…

Dorfwettbewerb: gleich neben Angela Merkel und Libyen

Schöne Idee des Ministeriums zum Start des „neuen“ 27. Dorfwettbewerbs

Der „alte“ 26. ist fast verflogen, da geht es bereits in die nächste Runde. Ministerin Julia Klöckner hat sie eingeleitet; passend zur Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin und wahrscheinlich auch, um ein bisschen Druck auf die nachgeordneten Entscheidungsträger auszuüben. Die Lust der Dörfer an der Teilnahme hat in den letzten Jahren deutlich nachgelassen.
Auch in der Braunschweiger Zeitung vom 18.01.2020 findet man die Anzeige (s. o.) in großer Aufmachung auf Seite 3.
Hoffen wir, dass im Landkreis Helmstedt nicht nur der Warberger Gemeinderat eine Ja-Entscheidung trifft.

CL

– „Unser Dorf hat Zukunft“ – Abschlussbroschüre 2019

26. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ – Abschlussbroschüre 2019

Mit einer Silbermedaille auf Bundesebene hat Räbke 2019 einen beachtlichen Erfolg im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ erzielt. Nun liegt die dazugehörige Abschlussbroschüre des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vor, in der die insgesamt 30 Siegerdörfer vorgestellt und in einer zusammenfassenden Übersicht beschrieben werden.
Mit einem tollen Platz im Feld der Silberdörfer (9. bis 23. Platz) finden Sie Räbke dort auf Seite 56 und auf Seite 57.

P.S. Die PDF-Datei des BMEL weist übrigens auf Seite 57 einen funktionierenden Link auf Räbkes Website aus… !

Stets aktuell informiert auf https://raebke.de/blog/

Kennt Ihr das Dorf in Braunschweigs Gauen so oder aus dem Luftbildwettbewerb 2020 – Bild 7?

Die Land & Forst ist seit Generationen die Stimme der Landwirtschaft und das Sprachrohr im und für den Ländlichen Raum Niedersachsens. Wichtig: Nicht nur für die Landwirte, sondern für alle Menschen der ländlichen Regionen, ob mit oder ohne „Grünen Beruf“.

Beobachten Sie weiter …