Reden ist Bronze, schweigen ist Silber, machen ist Gold!

Ein Gebetsort zum Zupacken – Fotos Andrea Maaß

Spiritualität und Nächstenliebe zum Anfassen gibt es ab sofort am Gebetsort in der Räbker St. Stephani-Kirche.
Gabi Schröder hat Mund- und Nasenschutz gefertigt, der kostenlos zum Mitnehmen bereit liegt.
Machen Sie bitte Gebrauch davon.

Hier geht es zum dazugehörigen Aushang auf dem Marktplatz

Eine weitere Initiative Räbker Frauen hat mit ihrer Hände und Finger Arbeit dafür gesorgt, dass Arztpraxen in Königslutter mit Kitteln für den täglichen Dienst versorgt werden konnten. Die Helmstedter Nachrichten werden berichten.

In den Modefarben der Saison: Gabis MNS.

CL

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.