Neues vom Sommerwinkel: Auffälligkeiten an einer Winterbirne auf der Streuobstwiese

War der Behang mit Gold schon gewöhnungsbedürftig, brachte die 2018 gesetzte Winterbirne nun einen Apfel hervor. Die Biotechnologie schreitet im Landkreis unaufhörlich voran. Oder sind das erste Folgen falscher Bestäubung oder des Insektensterbens schlechthin? Wir werden sehen.

CL

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.