Aus der Arbeit des Gemeinderates

Seit Sonntag, 13. Oktober, hängt sie am Schwarzen Brett: die Einladung zur nächsten Gemeinderatssitzung, die in der Woche zuvor in den Helmstedter Nachrichten angekündigt war.

Sie findet statt am Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19:00 Uhr, Pfarre

Den Scan mit der Tagesordnung finden Sie hier:

Ein hohe Beteiligung der Dorfbewohner wäre sehr wünschenswert. Denn die groß aufgemachte Pressemeldung vom 20. September (Stadtspiegel) über 40 neue Bauplätze mit angepriesenen niedrigen Grundstückpreisen lässt die Antwort auf die Frage offen, inwieweit dieses Vorhaben vom Dorf-Leitbild abgedeckt ist. Es gibt viel zu besprechen.

Stadtspiegel 21.09.2019

CL

DRK-KiTa Räbke feiert Eröffnung: Gearbeitet wird bereits seit 1. April

Spiel, Sport, Freude: Die Kinder machen es vor. – Fotos Carola Buchholtz

Nun ist an der Steinwelle auch der formelle Teil der Eröffnung Geschichte. In einer kleinen, nicht öffentlichen Feierstunde mit handverlesenen Teilnehmern am Vormittag des 28. September wurde die neue Kindertagesstätte in Räbke mit Redebeiträgen von Ehrengästen und den Verantwortlichen des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Helmstedt, institutionell eröffnet. Die Kinder begleiteten die Zeremonie mit einem Singspiel.

Bitte blättern Sie weiter …

Alle Vögel ausgeflogen? Der Revierdienst für die nächste Saison beginnt.

Es war einmal Anfang März an der Untermühle. – Fotos CL

Liebe Nistkasten-Paten!

Bitte weiterlesen und mitmachen …

Aus der Arbeit des Kirchengemeinde

St. Stephani im 7-Mühlen-Dorf-Räbke-Foto CL

Einladung zu einer Öffentlichen Sitzung des Kirchenvorstandes

Termin: Donnerstag, 10. Oktober 2019, 18:30 Uhr
Ort: Pfarrheim

Themen sind neben den Regularien die Konfirmationen in Räbke, die Planung der kommenden Gottesdienste und Veranstaltungen sowie eine Kosten-Überschuss-Rechnung für das Pfarrheim.
Im Anschluss folgt eine nicht öffentliche Sitzung.

CL

Terminvorankündigung: Mein Dorf – Unsere Zukunft. Abt Jerusalem Akademie kommt an den Jakobsweg und in die Mühle.

Räbke ist das Dorf in der Landschaft!

Mühle Liesebach (ML) ist Gastgeber. Copyright Evangelische Akademie Abt Jerusalem

Kommt uns sehr bekannt vor, was am Donnerstag, 24. Oktober 2019, in der Mühle Liesebach abgehen soll. Der AK Dorfentwicklung hat sich in Vorbereitung auf den fast abgeschlossenen Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017/19 in der schriftlichen Bewerbung im Teil 4 intensiv mit dem ausgeschriebenen Thema befasst. So konnte die Bundesjury bei ihrem Besuch am 2. Juli nicht umhin, einiges an Grünem und an Baukultur an Ort und Stelle bildhaft aufzunehmen und in ihre Bewertung einfließen zu lassen.

Lesen Sie bitte weiter …