KiTa oder Kita des DRK-Kreisverbandes in Räbke? Offene Türen bei der Einweihungsfeier „Zur Steinwelle 1“

Zur Steinwelle 1: Ein großer Tag in Räbke für Jung und Alt – Foto CL

Samstag, 28.09.2019, 14:00 Uhr: Eröffnungsfeier mit Speis und Trank

Es macht Spaß, in Räbke die Steinwelle zu suchen. Wer den Weg oder den Ort noch nicht intus hat, fährt zum Beispiel direkt an der Schunter entlang in Richtung Sportplatz oder JuG oder Jugendheim oder Friedhof oder Elm.   » Lesen Sie weiter...

AG Blüh: Alte Bienensaat wird aufgefrischt, erneuert und erweitert

Das praktische und stabile Insektenhotel von Ralf Lünse an der Friedhofsecke NORDOST hätte im abgelaufenen Bienen- und Insektenjahr ein bunteres Umfeld verdient gehabt. Irgendwie haben wir die gewünschte Blüh-Pracht, wie wir sie uns vorgestellt haben, nicht hinbekommen.   » Lesen Sie weiter...

Pfarrverband on Tour – Die Kirchenvorstände aus Lelm, Warberg und Räbke machten sich auf den Weg ins Kloster

Wurde im Kloster Michaelstein als Ehrengast begrüßt: Johann Sebastian Bach. Noch in Vorbereitung auf seinen musikalischen Einsatz (links hinter dem Vorhang). Fotos CL

Der Bus lief pünktlich ein, am Sonntag, 15. September 2019, sodass neben den Kirchenvorständen der evangelischen Gemeinden Lelm, Warberg und Räbke am Dorfstein des 7-Mühlen-Dorfes zusätzlich das umfangreiche Verpflegungspaket aufgenommen werden konnte.   » Lesen Sie weiter...

Herbstkonzert 2019: Zum 5. Mal in der Mühle Liesebach – Mit TrioManie macht Musik süchtig

Manisch musikalisch: Zuhören und genießen – Fotos CL
Claudine, Gerd und Miko sind TrioManie (v.r.)

Den Bericht im BLOG gibt es weiter unten!!

CL

Dorfverein, -stiftung, -genossenschaft… – Wie kann es weiter gehen mit Räbker Aktivitäten nach dem Bundeswettbewerb?

Konzentration auf das Leitbild: Die Arbeit geht weiter. Grafik Annika Günther

Während der Leitbildworkshops zu Jahresbeginn wurde die Frage diskutiert: Was kann es geben, um die ganzen Aktivitäten, die rund um Landes- und Bundeswettbewerb in Räbke entstanden sind, auch über die Wettbewerbe hinaus weiterzuführen und damit unsere Zukunftsfähigkeit zu leben?   » Lesen Sie weiter...

TrioManie versprühten Magie in der Mühle Liesebach – Akustik-Trio begeisterte mit Esprit und Können

Dass Freitag, dem 13. ein schlechter Ruf vorauseilt, ist ohnehin ins Reich der Fabeln zu verweisen. Dass ein Freitag, der 13. ganz Außergewöhnliches zu bieten hat, wurde an einem solchen im September 2019 in der Räbker Mühle Liesebach unter Beweis gestellt.   » Lesen Sie weiter...

„Nachbrenner“ zum Dorfwettbewerb: Ministerpräsident gratuliert

Das gilt auch weiter. Offensichtlich aber noch nicht überall.

„An ihren Taten sollt ihr sie messen!“

Dieser alte Grundsatz gilt besonders für politische Verantwortungsträger jeglicher Couleur im Zeichen der allgegenwärtigen Transparenz über die sozialen Medien. Wenn ich mir allerdings die Liste der Gratulanten zum Riesenerfolg von Räbke im Dorfwettbewerb anschaue, ist diese doch sehr überschaubar, und mir wird angst und bange, ob schöne Formulierungen, wohlfeile Reden und Taten in der Wirklichkeit immer zusammenpassen.   » Lesen Sie weiter...

Ankündigungen: Immer was los im Dorf!!!

Drei auf einen Streich: einmal Mühle, zweimal Feuerwehr. Fotos CL

September-Festspiele in Räbke

Am heutigen Freitag (13.09.2019) lädt der Förderverein Mühle Liesebach (ML) e. V. ein zum Konzert mit

TrioManie

Die Band mit dem Pianisten Gerd Vibrans, dem Geiger Miko Mikulicz und der Sängerin Claudine Finke bieten Titel der letzten Jahre, zum Beispiel von Adele, Milow und Nora Jones, aber auch Klassiker von Elvis, Ray Charles und den Beatles.   » Lesen Sie weiter...

Die Spur des Steins: Von der Schwemme zum Jugend- und Gästehaus

Ein Ort, der passt: Steinerner Zeuge aus der Vergangenheit weist in die Zukunft – Foto Gabi Wäterling

Diesmal benötigte der Findling aus der Saale-Eiszeit keine Energie aus Eis- und Schneemassen, um seinen Standort im Dorf zu verändern. Es zog ihn erneut in Richtung Acker, woher er ursprünglich auch gekommen war.   » Lesen Sie weiter...