Pressegespräch zum Mühlentag auf der Mühle Liesebach

Christian Lubkowitz – Pressegespräch zum Mühlentag

Briefing für die regionale Presse

Auch das gehört zur Organisation einer größeren Veranstaltung, wie der Teilnahme der Mühle Liesebach am Deutschen Mühlentag, dazu.
Ein Team von Organisatoren und Machern des Fördervereins Mühle Liesebach lud am 29. Mai Vertreter der regionalen Presse zu einem Informationsgespräch ein.
Im Veranstaltungsraum der Mühle wurden Journalisten und Journalistinnen mit Details und Hintergrundinformationen zur bevorstehenden Veranstaltung versorgt.
Zu gutem Kaffee und Gebäck gab es auch Wissenswertes zur Geschichte des Fördervereins sowie Zahlen, Daten und Fakten in übersichtlich zusammengefasster Form.

Zeitnah werden die Inhalte dieses informativen Briefings auf dem Blog der Räbker Website www.raebke.de veröffentlicht.

Das ist zeitgemäßes Marketing vom Feinsten !

Im Rahmen des Pressegesprächs wurde auch das Modell eines Stampfwerks einer Papiermühle gezeigt, …

welches der Mühlenbautechniker Rüdiger Hagen auf Initiative des Fördervereins angefertigt hat und von elektrotechnik OHLEMANN mit der erforderlichen Elektrik ausgestattet wurde.

Christian Lubkowitz – Modell eines Stampfwerks einer Papiermühle

Die Mühle Liesebach hat jedoch immer Getreide gemahlen.

Informationen zum Mühlentag auf der Mühle Liesebach am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019, finden sie hier:

Vor Ort finden Sie uns in:

Mühle Liesebach
Arme Reihe 67
38375 Räbke

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Herzliche Grüße aus Räbke, dem
7-Mühlen-Dorf am Elm

www.muehle-raebke.de
www.raebke.de

Horst Eberhard

Christian Lubkowitz – Die Macher im Pressegespräch zum Mühlentag
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.