Neuauflage des Räbker Sommerfestes

Melanie Katt – Sommerfest 1.0

Sommerfest 2.0 – Der Stand der Vorbereitungen

2017 fand zum letzten Mal das legendäre Räbker Sommerfest auf dem Thie statt. Im vergangenen Jahr lud unser Bürgermeister Rainer Angerstein Interessierte ein, um über eine Neuauflage des Sommerfestes nachzudenken. Aus diesem Treffen entstand die Initiative, im Jahr 2019 wieder ein Sommerfest auszurichten, wenn auch in veränderter Form und an anderem Ort.

Schnell wie die Feuerwehr – Der neue Veranstaltungsort war im Nu gefunden !
Foto Bernd Unnasch

Das Fest wird – wie bereits im Veranstaltungskalender aufgeführt – am 17. August rund um das Jugend- und Gästehaus stattfinden, auf dessen Freifläche wir ein Zelt aufstellen werden. Nachmittags soll ein Kinderfest mit Kaffee- und Kuchentafel und Spiel und Spaß für die Kinder stattfinden. Unter anderem wird eine Tanzpädagogin vor Ort sein, die mit den anwesenden Kindern einen Tanz einübt, den die Kinder auch direkt zur Aufführung bringen können. Abends wird es Herzhaftes und kühle Getränke bei Live-Musik und Tanz geben. Gerade bemühen wir uns um eine Band.

Wir, die Vorbereitungsgruppe, bestehen aus einer Reihe Räbker*innen, die für die Gemeinde, jedoch ohne „Rückendeckung“ durch einen Verein das Fest vorbereiten und durchführen wollen. Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass sich in dieser Gruppe nicht weniger als fünf Neubürger*innen befinden – was für ein schönes Zeichen gelebten Zusammenwachsens in Räbke!

Laurenz Aselmeier

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.